Selecta Spielzeugwww.selecta-spielzeug.de

Die Selecta Spielzeug AG ist eine deutsche Firma, die neben Holzspielzeug für Kleinkinder und Kinderzimmer-Dekorationen verschiedene kinder- und familienorientierte Spiele anbietet.

Sie wurde 1968 von Tilmann Förtsch und Günther Menzel gegründet und hat ihren Sitz in Edling, nahe Wasserburg am Inn. Sie hat neben memoryverwandten Spielen, Puzzles und Brettspielen, die vorwiegend für kleine Kinder gedacht sind, auch eine Produktlinie für ältere Spieler im Angebot.

Einige Spiele des Verlages erhielten Auszeichnungen: Gute Freunde erhielt bereits 1989 die Auszeichnung zum Spiel des Jahres - Sonderpreis Kinderspiel. Maskenball der Käfer war 2002 Kinderspiel des Jahres, Viva Topo! erhielt 2003 den Japan Boardgame Prize für Kinderspiele und wurde Kinderspiel des Jahres 2003 und Mago Magino bekam 2005 den Japan Boardgame Prize für Kinderspiele. 2007 und 2006 waren Spiele des Verlags (Pino Sortino, Rettet den Märchenschatz!, Giro Galoppo) auf der Empfehlungsliste zum Sonderpreis Kinderspiel, wo man auch 2009 zwiefach mit Curli Kuller und Zoowaboo auftauchte.